Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Piemont

Passionspiele Sordevolo

Passionspiele Sordevolo

Programmvorschlag

1. Tag: Ankunft

Bezug Ihres Hotels. Abendessen und Übernachtung.  


2. Tag: Sacri Monti und Isola San Giulio

Fahrt zum Ortasee. Oberhalb von Orta erhebt sich ein Hügel "Sacro Monte d'Orta", der Teil des UNESCOWelterbes Sacri Monti ist, mit seinen 20 Kapellen aus dem Jahre 1590, welche alle dem Heiligen Franziskus von Assisi gewidmet wurden. Vom Hafen aus werden Sie mit dem Schiff auf die kleine Insel San Giulio, dominiert von der gleichnamige Basilika, gefahren.
Am Nachmittag geht Ihre Reise weiter nach Varallo. Der Sacro Monte di Varallo stammt auch aus dem 15. Jahrhundert und ist einer der Ältesten seiner Art. Bestaunen Sie die Basilica mit ihren zahlreichen Kapellen, welche von piemontesischen Künstlern über einen langen Zeitraum kunstvoll gestaltet wurden. Rückkehr zum Hotel und Abendessen.


3. Tag: Oropa, Biella und Sordevolo

Nach dem Frühstück Besichtigung von Oropa. Der Wallfahrtsort liegt inmitten einer großartigen Bergkulisse auf 1.200 Metern Höhe und gilt als die wichtigste Marienkultstätte der Alpen. Abfahrt nach Biella. Unser Reiseleiter wird Ihnen die Kathedrale und das Baptisterium aus dem 11. Jh. zeigen, bevor Sie die Seilbahn auf den Hügel zu dem mittelalterlichen Stadtteil Piazzo bringt. Hier können Sie durch charakteristische Säulengänge gehen und alte Paläste und edle Villen besuchen, von deren Gärten Sie einen Panoramablick auf das untere Biella und seine spektakuläre Bergkette genießen können. Weiterfahrt nach Sordevolo, Abendessen in einem lokalem Restaurant vor der Aufführung des Leiden Christi. Nach der Vorstellung Rückkehr zum Hotel und Übernachtung.


4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück, Zeit “Arrivederci” zu sagen.


Termine der Passionspiele 2020:

Freitag: 26.06., 03.07., 10.07., 17.07., 24.07., 14.08., 21.08., 28.08., 04.09., 11.09., 18.09., 25.09.
Samstag: 13.06., 20.06., 27.06., 04.07., 11.07., 18.07., 25.07., 01.08., 22.08., 29.08., 05.09., 12.09., 19.09., 26.09.
Sonntag: 14.06., 21.06., 28.06., 02.08., 13.09., 20.09., 27.09.

Seit 1816 führt die gesamte Gemeinde von Sordevolo das Bühnenspiel des Leiden Christi auf. Es ist das größte Chorstück, das je in Italien von Laienschauspielern aufgeführt wurde. Es findet auf einer 4.000 qm großen Freifläche statt: eine Rekonstruktion von Jerusalem aus dem Jahr 33 n. Chr. mit Herodes-Palast, Synedrium, Pontius Pilatus Prätoritum, Garten Gethsemane, Cenaculum und Kalvarienberg. Die dreistündige Aufführung besteht aus einem Prolog und 29 Szenen mit einer Gesamtbeteiligung von ca. 400 Schauspielern und Statisten.


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Isabelle Häberle

Telefon +49 89 189345 27

Fax +49 89 189345 28

E-Mail isabelle.haeberle(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Tolles Pilgerprogramm
  • Tickets für die Passionspiele bereits inklusive

Unterkünfte für Sie reserviert

Hotel Santuario di Oropa in Biella, Pilgerunterkunft

  • Wallfahrtsort mit Hotelbereich
  • Unterbringung in "Comfort" Zimmern - entspricht 3-Sternen

Leistungen

  • 3 × Übernachtung
  • 3 × Frühstück
  • 2 × Abendessen in einem Vertragsrestaurant
  • 1 × Abendessen in einem typischen Restaurant in Sordevolo
  • 1 × ganztägige Reiseleitung Ortasee und Sacri Monti
  • 1 × Schifffahrt Orta - San Giulio - Orta
  • 1 × Minizug Orta - Sacro Monte di Orta und zurück
  • 1 × ganztägige Reiseleitung Oropa - Biella - Sordevolo
  • 1 × Ticket für die Passionsspiele Sordevolo (Kat. 4)

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.