Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Saarland

Großes entsteht im Kleinen

Das Saarland: Großes entsteht im Kleinen

Programmvorschlag für Ihre Gruppenreise

Klein und manchmal vergessen liegt das Saarland eingebettet zwischen, Luxemburg und Rheinland-Pfalz. Die wenigsten wissen, dass das kleine Bundesland auch für Touristen viel zu bieten hat, mal von der guten Lage zu Luxemburg und Frankreich abgesehen. Entdecken Sie einmalige Landschaften, eine großartige Küche und Denkmal der saarländischen Industriekultur.


1. Tag: Anreise

Ihre Reise ins Saarland beginnt mit einer Stadtführung in der Hauptstadt – Saarbrücken. Die Stadt bietet seinen Besuchern viele Gassen und Plätze, die auf kleinem Raum französisches Flair vermitteln, sowie ein quirliges Stadtleben offenbaren. Danach geht es in Ihr Hotel entweder in Saarbrücken selbst oder in Saarlouis,  der Lieblingsstadt König Ludwigs XIV.


2. Tag:  Industrie und Frankreich

Heute entscheiden Sie wie Sie Ihren Tag gestalten. Entweder Sie besichtigen die Völklinger Hütte, die seit 1994 auf der UNESCO-Liste zu finden ist. Entdecken Sie, was sich hinter einer Möllerhalle, dem Hochofen und der Erzhalle verbirgt. Vom Dach der Erzhalle können Sie ein beeindruckendes Panorama genießen. Danach nutzen Sie die Nähe zu Frankreich und fahren weiter nach Lothringen. Hier machen Sie Stopp in Metz, einer Stadt voller glamouröser Eleganz. Die Kathedrale Saint-Etienne, zum Beispiel,  besticht mit ihrer beeindruckenden Glasfensterzusammensetzung.


3. Tag: Einmal Saar und zurück

Heute reisen Sie entlang der Saar nach Mettlach. Besuchen Sie den Aussichtspunkt Cloef, von dem man einen wunderbaren Blick auf die Saarschleife erhaschen kann. Anschließend fahren Sie zu Villeroy und Boch, wo Sie bei einer Führung allerlei Wissenswertes zur Unternehmensgeschichte sowie zur Keramik-Tradition erfahren. Ihr Tag endet mit einer Schifffahrt auf der Saar.


4. Tag: Heimfahrt


Copyright Programm und Bilder für o.g. Gruppenreise ins Saarland© APPINA TRAVEL GmbH

Diana Fabricius

Telefon +49 89 189345 41

Fax +49 89 189345 42

E-Mail diana.fabricius(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Gute Lage zu den umliegenden bekannten Städten und Regionen
  • Programm frei gestaltbar, egal ob Hauptaugenmerk auf Kulinarik, Historik oder Kunstgeschichte liegt

Unterkünfte für Sie reserviert

Victor's Residenz-Hotel Saarbrücken, 4-Sterne

  • Am Deutsch-Französischen Garten gelegen, ca. 15 Minuten ins Zentrum
  • Sehr gute Ausgangslage für Ausflüge in und um Saarbrücken

B&B Hotel Saarbrücken Hbf, entspricht 2 Sterne

  • Zentrale Lage am Hbf
  • kostenfreier Busparkplatz

Leistungen

  • 3 × Übernachtung
  • 3 × Frühstück
  • 1 × ca. 1,5 h Stadtführung in Saarbrücken (max. 30 pax pro Guide)
  • 1 × ca. 1,5 h Führung Völklinger Hütte (max. 30 Pax pro Guide )
  • 1 × ca. 1,5 h Führung in Metz  (max. 25 pax pro Guide)
  • 1 × ca. 1,5 h Führung Villeroy und Boch (max. 25 Pax pro Guide)
  • 1 × ca. 1,5 h Saarschleifen-Rundfahrt ab Mettlach inkl. Schleusung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Luxemburg

Unterwegs im Tal der sieben Schlösser

Jetzt entdecken!

Rhein & Mosel

Das Lieblichste von Rhein und Mosel

Jetzt entdecken!

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.