Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Friaul

Die Burgen und Villen des Friauls – Eine spannende Reise durch die mittelalterliche Zeit

Die Burgen und Villen des Friauls – Eine spannende Reise durch die mittelalterliche Zeit

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise

Ihre spannende Reise ins Mittelalter beginnt!


2. Tag: Rilke – Weg zum Castello Duino - Castello Rubbia

Am Vormittag laufen Sie entlang des Rilke-Wegs durch das Naturschutzgebiet mit wunderschönen Ausblicken auf das Meer bis zum Schloss Duino. Nach dem Besuch des Wohnsitzes der Familie von Thurn und Taxis geht es weiter in das faszinierende Triest. Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten kennen. Nach dem Mittagessen fahren Sie in den Görzer Karst. Hier besuchen Sie das Castello di Rubbia, das seit dem 16. Jh. an die alte Weinbautradition anknüpft und ca. 13 Hektar Rebfläche umfasst. Nach der Besichtigung des Schlosses lassen Sie sich bei einer Weinverkostung die Besonderheiten näher bringen. Übernachtung in Triest.


3. Tag: Pordenone und Villa Manin

Nach dem Frühstück besuchen Sie Pordenone, die Stadt der Arkaden und der freskengeschmückten Palazzi. Lassen Sie die Altstadt auf sich wirken. Es ist eine Einstimmung auf die Ausstellung zum Expressionismus in der Villa Manin di Passariano, der zweitgrößten venezianischen Villa im Festland und Wohnsitz des letzten Dogen von Venedig. Gemeinsam besichtigen Sie die Waffensammlung, den 19 Hektar-großen Garten und das Herrenhaus. Weiterfahrt nach Udine. Abendessen und Übernachtung in Udine.


4. Tag: Straße der Schlösser und des Schinkens

Sie starten Ihre Fahrt auf der Straße der Schlösser und des Schinkens in Richtung San Daniele und besuchen verschiedene Burgen u.a. die adelige Burg Castello di Rive d’Arcano, eine der am besten erhaltenen in der Region. In San Daniele werden Sie den weltberühmten Schinken verkosten und sich bei einer Führung durch die Fabrik in die Geheimnisse der Produktion einweihen lassen. Anschließend fahren Sie weiter auf den Panoramastraßen u.a. zum Castello di Colloredo di Monte Albano aus dem 14 Jh.. Auf dem Rückweg machen Sie Station in einer ausgesuchten Weinkellerei mit herrlichem Blick auf die Landschaft und die umliegenden Weinberge. Übernachtung in Udine.


5. Tag: Abreise


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Isabelle Häberle

Telefon +49 89 189345 27

Fax +49 89 189345 28

E-Mail isabelle.haeberle(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Erlebnisreiche Kombination aus Kultur und Kulinarischen Leckerbissen

Unterkünfte für Sie reserviert

Astoria Hotel Italia in Udine, 4 – Sterne
und 
Best Western Hotel San Giusto in Triest, 4 - Sterne

Leistungen

  • 4 × Übernachtung (2 × in Triest, 2 × Udine)
  • 4 × Frühstück
  • 4 × 3 – Gang Menü am Abend
  • 1 × Eintritt Castello Duino
  • 1 × ca. 2 std Stadtführung Triest
  • 1 × Besuch des Castello Rubbia inkl. Weinverkostung
  • 1 × ganztägige Reiseleitung Pordenone und Villa Manin
  • 1 × ganztägige Reiseleitung Straße der Schlösser und des Schinkens
  • 1 × Schinkenverkostung
  • 1 × Weinverkostung 

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.