Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Reykjavik

Ein heißer Trip

Ein heißer Trip

Programmvorschlag

1. Tag: Willkommen in der Blauen Lagune

Nach Ihrem Flug nach Island werden Sie von unserer Reiseleitung vom Flughafen Keflavik abgeholt. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie die einzigartige Blaue Lagune, in der sie im 38 Grad warmen Wasser – mitten in einem Lavafeld - sich vom kurzen Flug entspannen können. Danach fahren Sie ins Hotel.


2. Tag: Die quirlige Hauptstadt Reykjavik

Nach dem Frühstück erleben Sie zu Fuß die Hauptstadt. Ihre isländische Reiseleiterin zeigt Ihnen die Stadt aus Ihrem Blickwinkel, und Sie erfahren, wieso Island zwischen Vergangenheit und Moderne so „trendy“ ist. Sie gehen auf beheizten Gehsteigen und sind auch eingeladen die Stadt mit den Sinnen zu erkunden. So schauen Sie z.B. in einem der besten Restaurants Reykjaviks dem isländischen Koch über die Schultern – erfahren seine Geheimtipps und trinken ein Glas Wein aus dem Weinkeller dieses Restaurants. Sie haben danach die Möglichkeit eine von Islands privater Kunstsammlungen zu sehen. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie die Hauptstadt Reykjavik mit Ihren Highlights gewürzt mit Geschichte, Gastronomie und der einen oder anderen Überraschung unterwegs. Beim Abendessen können Sie die fantastische Küche Islands kennen lernen – und haben natürlich die Möglichkeit das Nachtleben zu genießen.


3. Tag: Wasserfälle und Geysire

Nach dem Frühstück starten Sie einen Busausflug zum „Goldenen Kreis“. Die erste Strecke des heutigen Tages führt durch den wunderschönen Nationalpark Thingvellir, der sowohl geologisch als auch historisch von großer Bedeutung für Island ist – hier ist die Grenze zwischen Europa und Amerika. Weiter geht es zum Gullfoss, dem „goldenen Wasserfall”, einem der eindrucksvollsten Wasserfälle Europas. Nur einige Minuten entfernt liegt das Heißquellengebiet Haukadalur, wo sich der bekannte Geysir befindet. Hier erleben Sie, wie der Geysir Strokkur in regelmäßigen Abständen seine bis zu 30 m hohe Wasserfontäne in die Luft schießt. Nach dem Mittagessen werden Sie den historischen Bischofsitz Skalholt besuchen. Der letzte Stopp ist im Dorf Laugarás, wo Sie Pflanzen, Gemüse und Blumen in riesigen Treibhäusern sehen, die geothermisch geheizt sind. Danach fahren Sie über die Hochebene Hellisheidi zurück nach Reykjavik.


4. Tag: Heimflug


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Susanne Erfurth

Telefon +49 176 189345 25

Fax +49 89 189345 34

E-Mail susanne.erfurth(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Sie erleben die quirlige Hauptstadt Reykjaviks und die Highlights der Natur in einer Kurzreise

Unterkünfte für Sie reserviert

Hotelbeispiel:

Hilton Reykjavik Nordica

  • 4-Sterne Hotel
  • Zwischen der Altstadt von Reykjavik und dem Business Viertel gelegen.
  • Alle Zimmer mit Föhn, SAT-TV, Klimaanlage, Minibar, Schreibtisch.
  • Das Hotel verfügt über ein Fitness Center und einen großen Wellness Bereich.

Leistungen

  • 1 × Flug nach Keflavik und zurück
  • 1 × Transfer vom Flughafen ins Hotel
  • 3 × Übernachtung
  • 3 × Frühstücksbuffet
  • 1 × Abendessen in einem Restaurant in Reykjavik
  • 1 × Eintritt und Handtuch für die Blaue Lagune
  • 1 × ca. 3-std. Stadtführung Reykjavik
  • 1 × Glas Wein
  • 1 × ganztägiger Busausflug zu Wasserfällen und Geysiren
  • 1 × ganztägige Reiseleitung für den Ausflug

Das könnte Ihnen auch gefallen

Ostsee

Alter Schwede! Rund um die südliche Ostsee

Jetzt entdecken!

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.