Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Irland

Es grünt so grün…

Es grünt so grün…

Programmvorschlag

1. Tag: Fährüberfahrt – Rotterdam – Hull

Mit der Nachtfähre geht es auf die grüne Insel. Beziehen Sie Ihre Kabinen und genießen Sie die Zeit an Bord. Lassen Sie sich den ersten Blick auf Englands steile Küsten nicht nehmen.


2. Tag: Hull – Fährüberfahrt Holyhead – Dublin

Gleich nachdem Sie englischen Boden betreten haben, geht es auch schon weiter. Sie durchqueren England, um die Fähre nach Irland rechtzeitig zu erreichen. In Dublin angekommen entspannen Sie sich beim Abendessen. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin. (ca. 360 km)


3. Tag: Dublin – Tralee

Freuen Sie sich auf die Stadtführung in Dublin. Dublin ist eine der lebhaftesten Städte Europas. Die ganze Region befindet sich in einem Wirtschaftsboom, dessen Auswirkungen sich überall bemerkbar machen, vom lebendigen Nachtleben bis zu der mit Kränen überfüllten Skyline. Elegante Restaurants und ultra-moderne Hotels haben das Zentrum der Stadt neu belebt. Die Temple Bar muss nicht erst vorgestellt werden, und die älteren Einrichtungen, wie Trinity College, Merrion Square und das Nationalmuseum sind Nutznießer von Dublins stetig wachsender Popularität. Es geht weiter in den Südwesten Irlands. Übernachtung im Raum Tralee. Abendessen. (ca. 300 km)


4. Tag: Ring of Kerry – Kissane Schaffarm – Muckross House & Gardens

Heute steht der Ring of Kerry auf Ihrem Programm. Dieser ist Teil eines heute noch mystischen und unberührten Irlands. Er besticht durch landschaftlich einmalige Eindrücke und historische Gebäude. Auf der Kissane Schaffarm leben über 1.000 Schafe und Sie können eine Hütehundevorführung und, je nach Saison, auch Schafscherungen sehen. Besuchen Sie auch Muckross House & Gardens, ein Viktorianisches Herrenhaus, in dem schon Königin Victoria zu Besuch war. Viele seiner historischen Räume sind für Besucher zugänglich und zeugen von seiner aristokratischen Geschichte. Abendessen und Übernachtung. (ca. 195 km)


5. Tag: Bunratty Folk Park & Castle – Cliffs of Moher – Ruhetag

Am Morgen fahren Sie zum Bunratty Folk Park & Castle. Hier sehen Sie auf ca. 26 ha Fläche, wie Irland im 19. Jh. ausgesehen haben könnte. Sie sehen unter anderen eine wieder hergestellte Dorfstraße, acht Bauernhäuser, eine Windmühle, eine Kirche und natürlich auch einen Pub. Es erwartet Sie eine Fahrt durch die Kalksteinlandschaft des Burren zu den Cliffs of Moher, einer der berühmtesten und schönsten Landschaften Irlands: Eine Bilderbuch-Landschaft, an der man sich nicht satt sehen kann - aber Vorsicht beim Gang entlang der Klippen…. Abendessen und Übernachtung. (ca. 320 km)


6. Tag: Whiskey Distillery – Rock of Cashel – Waterford

Es geht in Richtung Osten nach Midleton in der Nähe von Cork. Dort besuchen Sie das Jameson Whiskey Zentrum, denn eine Reise ohne Irish Whiskey zu probieren wäre wohl keine richtige Irlandreise. Schließlich fahren Sie weiter zum Rock of Cashel. Die "irische Akropolis": So beeindruckend wie die Lage inmitten der grünen Ebene sind die Bauten auf dem Felsen in Cashel. Für den Verfall der Bauten soll der letzte zuständige Bischof mitverantwortlich gewesen sein: Der war zu faul, um den Weg bergan zu gehen. Abendessen und Übernachtung im Raum Waterford. (ca. 250 km)


7. Tag: Fährüberfahrt Rosslare - Fishguard – Großraum London

Nach dem Frühstück geht es heute schon wieder in Richtung Osten. In Rosslare nehmen Sie die Fähre nach Fishguard und fahren durch Südwales nach London. Im Großraum London haben wir Ihr Hotel und Abendessen gebucht.  (ca. 450 km)


8. Tag: Fährüberfahrt Dover – Calais – Heimreise

Nach dem Frühstück geht es heute wieder Richtung Dover, von wo aus Sie mit der Fähre die Rückreise antreten. (ca. 67 km bis Dover)


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Monika Krügl

Telefon +49 89 189345 23

Fax +49 89 189345 24

E-Mail monika.kruegl(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Sie erleben Natureindrücke die nachwirken
  • Kontrastreiche Erlebnisse: historische Stätten - lebendige Städte

Unterkünfte für Sie reserviert

Hotelbeispiel:

Ballyroe Heights Hotel, 3-Sterne Superior Hotel

  • Inmitten eines großen Gartens gelegen, bietet das Hotel spektakuläre Blicke auf die Sliabh Mish Mountains und die Bucht von Tralee.
  • Alle Zimmer mit Telefon, SAT-TV, Radio, Tee-/Kaffeekocher.
  • Restaurant, Bar. Busparkplatz.

Leistungen

  • Fährpassagen für Bus & Passagiere: Rotterdam/Zeebrugge – Hull mit P&O Ferries
  • 1 × Übernachtung in der gewählten Kabinenart an Bord
  • 1 × englisches Frühstücksbuffet an Bord
  • Fährpassage für Bus & Passagiere Holyhead – Dun Laoghaire/Dublin
  • 1 × Übernachtung im Raum Dublin
  • 3 × Übernachtung im Raum Tralee
  • 1 × Übernachtung im Raum Waterford
  • 1 × Übernachtung im Raum London
  • 6 × englisches / irisches Frühstücksbuffet
  • 6 × 3-Gang-Abendessen
  • 1 × halbtg. Stadtführung Dublin
  • 1 × Eintritt Kissane Schaffarm
  • 1 × Eintritt Muckross House & Gardens
  • 1 × Eintritt Bunratty Folk Park & Castle
  • 1 × Parkgebühr für Cliffs of Moher
  • 1 × Whiskeyprobe im Jameson Whiskey Zentrum
  • 1 × Eintritt Rock of Cashel
  • Fährpassagen für Bus & Passagiere: Calais–Dover–Calais

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.