Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Rom

Florenz und Rom – auf den Spuren des Heiligen Philipp Neri

Florenz und Rom – auf den Spuren des Heiligen Philipp Neri

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise in die Toskana

Sie fahren mit dem Bus in die Toskana. Abendessen, Übernachtung.


2. Tag: Florenz – die Heimat des Heiligen

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Florenz. Sie haben die Möglichkeit einer Messe zu feiern. Danach besuchen Sie das Museum des Klosters San Marco. Der Heilige wurde früh von den Dominikanern von San Marco beeinflusst, deren Prior Savonerola war. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit durch Florenz zu bummeln bevor Sie dann Richtung Rom aufbrechen. Abendessen, Übernachtung.


3. Tag: Rom – für Pilger

Nach dem Frühstück fahren Sie in die Nähe des Vatikans. Der Hl. Philipp hat das Hospiz Santissima Trinità dei Pellegrini gegründet um den Rompilgern Unterkunft und Verpflegung zu gewähren. Ab 1564 übernahm der Hl. die Seelsorge an der neugebauten San Giovanni dei  Fiorentini, am Tiber. Nachdem Sie auf den Spuren des Heiligen gewandelt sind besuchen Sie den Vatikan mit Petersdom.... Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Abendessen, Übernachtung.


4. Tag: Rom – 7 Kirchen Wallfahrt

Nach dem Frühstück unternehmen Sie die 7 Kirchen Wallfahrt. Philipp Neri belebte die eintägige Wallfahrt zu den traditionellen sieben römischen Pilgerkirchen. Diese Wallfahrt wurde auch im Kreis seiner Schüler gepflegt und wurde unter den Rompilgern immer beliebter. Später wurde diese Tradition von Kolping neu belebt. Sie pilgern zu: San Giovanni in Laterano, Petersdom, Sankt Paul vor den Mauern, Santa Maria Maggiore, San Lorenzo fuori le mura, Santa Croce in Gerusaleme, San Sebastiano.Abendessen, Übernachtung.


5. Tag: Rom – Katakombe und Neri

Nach dem Frühstück fahren Sie zur Katakombe von San Sebastiano. In dieser Katakombe verbrachte der Heilige Philipp Neri viele Nächte betend. Kurze Andacht in der Kapelle. Danach fahren Sie ins Zentrum Roms und besuchen die Kirche Santa Maria in Vallicella (Chiesa Nuova) - die Grablege des Hl Philipp Neri. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung und können die für Sie wichtigen Orte Roms besuchen. Abendessen, Übernachtung.


6. Tag: Heimreise


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Uli Gerstmeier

Telefon +49 89 189345 11

Fax +49 89 189345 12

E-Mail uli.gerstmeier(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

Erleben Sie die Heimat und die Wirkungsstätte des Heiligen Philipp Neri.

Unterkünfte für Sie reserviert

3-Sterne Hotel oder Pilgerunterkunft

Leistungen

  • 5 × Übernachtung (1 × Toskana, 4 × Rom)
  • 5 × Frühstück
  • 5 × Abendessen
  • 1 × ca. 3 Std. Führung Florenz
  • 2 × ca. 3 Std. Führung Rom
  • 1 × ca. 8 Std. Begleitung 7 Kirchen Wallfahrt

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.