Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Flandern

Juwelen im Herzen Flanderns

Juwelen im Herzen Flanderns

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise über die Jeneverstadt Hasselt

In Flanderns Stadt des guten Geschmacks werden Sie bei Ihrer Anreise einen Spaziergang unternehmen, der sich ganz auf Hasselts bestes Aushängeschild fokussiert: der Jenever oder auch als „Mutter des Gins“ bekannt. Ihr Stadtführer wird Sie entlang von Monumenten und Plätzen führen, die mit reicher Jenevergeschichte verbunden sind. Natürlich kommt auch eine Kostprobe des „Hasseltse Jenever“ nicht zu kurz!  


2. Tag: Leuven – historisch und jung

Nach dem Frühstück entdecken Sie die schöne Universitätsstadt Leuven mit einem kundigen Stadtführer. Es gibt viel zu sehen, z.B. das beeindruckende gotische Rathaus, die prächtige Sint-Pieters-Kirche, den Großen Beginenhof und eine der international größten Brauereien: AB InBev – Stella Artois. Hier probieren Sie nach einer Führung das leckere belgische Bier. Der Nachmittag steht Ihnen frei, wobei wir einen Besuch des städtischen Kunstmuseums M sehr empfehlen.  


3. Tag: Mechelen – Im Herzen Flanderns

Ihren heutigen Tag beginnen Sie in Onze-Lieve-Vrouw-Waver, wo Sie das Ursulineninstitut mit seinem schönen Wintergarten besuchen – ein wahres Glanzstück des Jugendstils und noch immer ein echter Geheimtipp! Nach einer Führung geht es weiter in die Renaissance-Stadt Mechelen, die gleich mit vier UNESCO-Weltkulturerbestätten aufwarten kann: Belfried, Beginenhof, St.-Rombouts-Turm und Hanswijk-Kavalkade. Nach einem kleinen Stadtspaziergang besichtigen Sie die berühmte Königliche Glockenspielschule. Ein Glockenspieler wird Sie in die Traditionen einführen und abschließend ein kleines Konzert am schuleigenen Übungsglockenspiel geben!


4. Tag: Heimreise über das ehrwürdige Tongeren

Wenn Sie auf Ihrer Heimreise noch etwas Zeit haben, sollten Sie unterwegs unbedingt in der ältesten Stadt Belgiens halten: Tongeren bietet einen Welterbe-Beginenhof und das angesehene Gallo-Römische-Museum. Auch ist der sonntägliche Antikmarkt absolut einen Besuch wert!


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Monika Krügl

Telefon +49 89 189345 23

Fax +49 89 189345 24

E-Mail monika.kruegl(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Gelungene Kombination von Kultur und Verköstigungen
  • Entdeckerprogramm

Unterkünfte für Sie reserviert

Hotel Novotel Leuven Centrum

  • Das Hotel liegt im Zentrum von Leuven und ist deswegen der ideale Ausgangspunkt, um Leuven zu erkunden.
  • Der Bahnhof und eine Bushaltestelle gibt es ca. 5 Gehminuten entfernt.
  • Das Hotel verfügt über 139 Zimmer, die alle 2011 komplett renoviert worden, mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Minibar, Radio, TV, Telefon, Safe. Frühstücksbuffet.
  • Restaurant, Bar, Fitnessraum, Dampfbad.
  • Busparkplatz ca. 150 m entfernt, Haltemöglichkeit am Hotel.

Leistungen

  • 3 × Übernachtung im Hotel Novotel Leuven Centrum
  • 3 × Frühstücksbuffet
  • 3 × City Tax Leuven
  • 1 × ca. 2-std. Jeneverstadtführung Hasselt
  • 1 × Jeneverkostprobe
  • 1 × ca. 2-std. Stadtführung Leuven
  • 1 × Besuch Brauerei AB InBev – Stella Artois inkl. Führung
  • 1 × 1 Glas Stella Artois-Bier
  • 1 × Besuch Ursulineninstitut inkl. Führung
  • 1 × ca. 2-std. Stadtführung Mechelen
  • 1 × Besuch der Königlichen Glockenspielschule inkl. Führung und kleinem Konzert 

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.