Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Gardasee

Kultur und Köstlichkeiten – Leckereien am Gardasee 1

Kultur und Köstlichkeiten – Leckereien am Gardasee 1

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise

Erleben Sie auf der Anreise den langsamen Wechsel von der alpenländischen zur mediterranen Welt und tauchen bei Ihrer Ankunft am Gardasee mit allen Sinnen ein in das „Land in dem die Citronen blühn...“.


2. Tag: „Genießen- Lebensfreude pur“

Bei einer Fahrt entlang der Gardesana Orientale entdecken Sie so reizvolle Städtchen wie Sirmione,  Malcesine oder die Surfhochburg Torbole. Gekrönt wird Ihre Tour durch wirklich einzigartige und vielfältige kulinarische Köstlichkeiten. Den Auftakt bildet ein Besuch im Ölmuseum in Bardolino. Anschließend genießen Sie in einer originalen Cantina hausgemachte Spezialitäten wie Öl, Olivenpaste und selbst gekelterten Wein. Mittags verkosten Sie traditionelle Fischspezialitäten und hausgemachte San Vigilino (Gebäck nach altem Hausrezept). Und gegen Abend probieren Sie den Lardo (Speck) zusammen mit verschiedenen Grappas. 


3. Tag: Mantua – Mincio – Parco Sigurtà .

Erleben Sie gleich bei ihrer ersten Etappe in Mantua italienisches Flair sowie Kunstgenuss pur. Bei einem Bummel durch die Stadt sehen Sie die bekanntesten Bauwerke der Gonzaga. Vielleicht haben Sie die Möglichkeit den Pallazzo Ducale und Pallazzo del Te zu besichtigen. Entspannen Sie sich anschließend auf einer Bootsfahrt auf dem Mincio bis zum Naturpark von Vallazza.
Am Nachmittag erfahren Sie bei einer Besichtigung einer Käserei mehr über die Käseherstellung in Italien – doch dabei bleibt es nicht – natürlich dürfen Sie auch diese Köstlichkeiten probieren. Nach einem kurzen Halt in dem mittelalterlichen Ort Valeggio besuchen Sie das Gartenparadies des Parco Sigurtà. mit seinen mehr als 30.000 Pflanzen auf 560000 qm. Durch diesen von einem Schüler Palladios entworfenen Garten können Sie gemütlich mit einem Zug fahren.
Am Abend werden Sie mit italienischen Pastagerichten verwöhnt.


4.Tag: Heimreise

– oder möchten Sie noch länger bleiben?


Copyright Programm: © APPINA TRAVEL GmbH

Copyright Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Isabelle Häberle

Telefon +49 89 189345 27

Fax +49 89 189345 28

E-Mail isabelle.haeberle(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Kombination aus Kultur und kulinarischen Köstlichkeiten
  • Alle Verkostungen inklusive
  • Bewährtes Programm mit innovativen Highlights

Unterkünfte für Sie reserviert

  • 3- und 4-Sterne Hotels am Gardasee Süd und Umgebung

Leistungen

  • 3 × Übernachtung
  • 3 × Frühstücksbuffet
  • 2 × 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1 × Pastaabend mit ½ l Wein & ½ l Wasser
  • 1 × Begrüßungsdrink
  • 1 × ganztäg. Reiseleitung Gardasee
  • 1 × Olivenölmuseum
  • 1 × Weinprobe, Olivenprobe und Olivenpaste
  • 1 × Fischmittagessen inkl. ¼ l Wein und ½ l Wasser
  • 1 × Verkostung von „San Vigilino“
  • 1 × Speckverkostung
  • 1 × Grappaprobe
  • 1 × ganztäg. Reisebegleitung Mantua, Sigurtà
  • 1 × ca. 1-std. Schifffahrt auf dem Mincio
  • 1 × Besichtigung einer Käserei und Käseprobe
  • 1 × Eintritt in den Parco Sigurtà 

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.