Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Weichsel

Radreise Thorn – Kwidzyn/Marienwerder

Radreise Thorn – Kwidzyn/Marienwerder

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise nach Torun/Thorn und Stadtführung

Anreise nach Torun/Thorn. Zimmerbezug. Spaziergang mit einem örtlichen Fremdenführer durch die UNESCO-Altstadt von Torun. Einen Vergleich dieser wunderschönen Altstadt kann man in Polen vielleicht nur mit Krakau und Danzig wagen!


2. Tag: Durch die Wälder und Obstgärten nach Chelmno/Kulm (ca. 50 km)

Busfahrt nach Bydgoszcz/Bromberg. Dann geht es los! Im Tal der Weichsel begleitet von schönen Ausblicken auf den Fluss radeln Sie nach Chelmno/Kulm. Bevor Sie dieses Juwel erreichen, schauen Sie noch beim Sitz des Landschaftsparks der Unteren Weichsel in Chrystkowo/Christfelde vorbei - hier steht ein mennonitisches Vorlaubenhaus aus dem Jahre 1770. In Chelmno/Kulm angekommen gilt es keine Zeit zu verlieren, denn dieses Städtchen mit seinen zahlreichen Kirchen, dem Renaissance-Rathaus und den fast vollständig erhaltenen Stadtmauern könnte das Ziel einer eigenen Studienreise sein. Abendessen und Übernachtung in Chelmno.


3. Tag: In die Speicherstadt Grudziadz/Graudenz (ca. 50 km)

Auf Ihrem Weg nach Grudziadz/Graudenz können Sie noch einem Abstecher nach Swiecie/Schwetz machen. Sehenswert sind hier die Ruinen einer Wasserburg, die alte Stadtmauer und eine gotische Kirche. Wahrzeichen Von Grudziadz sind die von der Weichselbrücke aus sichtbaren 26 Speicher aus dem 16. und 17 Jahrhundert, der Zeit, in der Polen sehr intensiv auf dem Wasserweg und über Danzig Getreide ausgeführt hat. Von der Altstadt bietet sich ein unvergesslicher Blick auf den Fluss. Abendessen und Übernachtung in Grudziadz.


4. Tag: Entlang an Holzhäusern und Dorfkirchen nach Kwidzyn/Marienwerder (ca. 55 km)

Eine sehr abwechslungsreiche Strecke erwartet Sie heute. Sie radeln mal ganz flach, mal rauf und runter durch Wälder und Wiesen. In Gory Losiowe gelangen Sie zu den hohen Flussufern mit schönem Blick auf die Weichsel. Nach einem längeren Waldstück erreichen Sie Kwidzyn/Marienwerder, dessen Anblick eine riesige Kirchenburg aus Backstein dominiert. Abendessen und Übernachtung in Kwidzyn.


5. Tag: Heimreise  


Copyright Programm: © APPINA TRAVEL GmbH 
Copyright Bilder: Panorama von Kwidzyn: © 123108 Aneta, Altstadt von Torun: © cameris, Chelmo: © cone88

Shanice Byrd

Telefon +49 89 189345 41

Fax +49 89 189345 42

E-Mail shanice.byrd(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • deutschsprachiger Radreiseleiter inklusive

Unterkünfte für Sie reserviert

gutes Mittelklassehotels, z. B.: 
Hotel Gotyk in Thorn, 3-Sterne 
Hotel Karczma Chelminska in Chelmno, 3-Sterne 
Hotel City in Grudziadz, 3-Sterne 
Hotel Maxim in Kwidzyn, 3-Sterne

Leistungen

  • 4 × Übernachtung
  • 4 × Frühstücksbuffet
  • 4 × Abendessen im Hotel oder Restaurant
  • 1 × deutschsprachige Radreiseleitung von Tag 2 bis Tag 4 (3 volle Tage), inkl. Übernachtung und Verpflegung
  • 1 × ca. 1,5-std. Stadtführung Thorn (ohne Eintritte)

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.