Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Centre

Tierisch was erleben im Loiretal der Schlösser

Tierisch was erleben im Loiretal der Schlösser

Programmvorschlag

1. Tag: Zwischenübernachtung Champagne

Möglichkeit zur Besichtigung eines Champagnerhauses. Abendessen und Übernachtung im Raum Reims.


2. Tag: Wilde Tiere

Weiterfahrt in Richtung Loiretal. Ihr erstes Ziel ist Orléans – die charmante Stadt an der Loire, berühmt durch ihre Heldin Jeanne d’Arc. Zeit für eigene Erkundungen. Mittagspause. Anschließend machen Sie sich auf den Weg zu weißen Tigern, Elefanten, Giraffen … - einer der 15 schönsten Zoos der Welt erwartet Sie bereits zu einem Aperitif. Seit seiner Gründung 1980 haben hier viele exotische Tierarten ein zu Hause gefunden. 2010 wurde das Koalababy Pintupi geboren. Übernachtung im Raum Tours.


3. Tag: Zeitreise durch das Loiretal der Schlösser

Heute begeben Sie sich auf eine Zeitreise in diverse Epochen der europäischen Kunstgeschichte: über 400 Schlossanlagen entstanden seit dem Mittelalter entlang der Loire und deren Nebenflüssen. Mit dem Schiff fahren Sie zunächst zum Schloss Amboise, der so genannten Wiege der Renaissance in Frankreich. Bei einer Exklusiv-Führung durch die unterirdischen Gewölbe und Wehrtürme werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Geschichte. Mittagessen in einem Restaurant in Amboise. Mit dem Bus geht es weiter zum Wasserschloss Chenonceau, erbaut auf einer mehrbogigen Brücke über dem Cher. Ursprünglich ein Geschenk des damaligen Königs an seine Geliebte beherbergt das Schloss heute viele wertvolle Gemälde. Als letzte Etappe besichtigen Sie das Weinlager im Schloss Nitray und lassen es sich bei einer Weinverkostung mit regionalen Häppchen gut gehen. Übernachtung im Raum Tours.


4. Tag: Tours & Zwischenübernachtung Burgund

Am Morgen verkosten Sie im Rahmen einer Stadtführung durch Tours den berühmten „gâteau tourangeau“ – das Nougat von Tours. Anschließend brechen Sie auf ins Burgund. Abendessen und Übernachtung im Raum Dijon.


5. Tag: Heimreise

Gelegenheit für eine Stadtführung inkl. Verkostung regionaler Spezialitäten wie z.B. Senf in Dijon.


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Susanne Erfurth

Telefon +49 176 189345 25

Fax +49 89 189345 34

E-Mail susanne.erfurth(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Erleben Sie das Loiretal von seiner animalischen Seite und erkunden Sie neben den berühmten Schlössern auch einen der weltweit schönsten Zoos.

Unterkünfte für Sie reserviert

  • Mittelklassehotels

Leistungen

  • 4 x Übernachtung
  • 4 × Frühstücksbuffet
  • 2 × Abendessen
  • 1 × Eintritt Zoo
  • 1 × Aperitif im Zoo
  • 1 × ganztägige Reiseleitung Loire Schlösser
  • 1 × Schifffahrt nach Amboise
  • 1 × Eintritt Schloss Amboise
  • 1 × ca. 1-std. unterirdische Exklusiv-Führung im Schloss Amboise
  • 1 × Mittagessen in Amboise
  • 1 × Eintritt Schloss Chenonceau
  • 1 × Eintritt Schloss Nitray
  • 1 × Weinverkostung im Schloss Nitray
  • 1 × ca. 2-std. Stadtführung Tours
  • 1 × Verkostung von Nougat in einer Brasserie

Das könnte Ihnen auch gefallen

Paris

Zum Filmen schön: Die Stadt der Liebe

Jetzt entdecken!

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.