Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Brüssel

Vom Kaufmann zum Politiker

Vom Kaufmann zum Politiker

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise


2. Tag: Auf Handelsspuren in Antwerpen & Gent

Heute besuchen Sie Antwerpen, das stolz auf seine jahrhundert alte Vergangenheit als einer der bedeutendsten Handelsplätze weltweit zurückblicken kann. Dies hat die Stadt v.a. dem Diamantenhandel zu verdanken – noch immer werden rund 60 % der Rohdiamanten weltweit in Antwerpen gehandelt. Bei einer Führung durch das Diamantenviertel kommen Sie an alten Handelsplätzen wie der „Oude Beurs“ vorbei und erleben das geschäftige Treiben hautnah. Im Diamantenmuseum warten drei Schatzkammern mit Juwelen auf Sie, und Sie können sogar einem Schleifer bei der Arbeit über die Schulter schauen.
Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Gent. Wussten Sie, dass diese kleine Stadt im 11. Jh. die zweitwichtigste Großmacht in Nordeuropa war? Von der Macht und dem Einfluss der in Zünften und Gilden organisierten Kaufleute zeugt der Belfried der Stadt, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Bei einer Grachtenfahrt über die Leie lernen Sie die Stadt vom Wasser aus kennen.


3. Tag: “Be fit for Europe”

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der „Institutionen“ von Brüssel. Damit ist in erster Linie nicht der Grand Place oder das Atomium gemeint, sondern das EU-Viertel mit EU-Parlament und Kommission. Mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie das Zentrum der Macht im „Quartier Leopold“. Erfahren Sie Wissenswertes zur Entstehung der Bauten und werfen Sie einen Blick hinter die Mauern: wie arbeiten und leben die Berufseuropäer? Bei einem Treffen mit einem Abgeordneten bzw. wissenschaftlichen Mitarbeiter können Sie Ihre persönlichen Fragen stellen. Anschließend können Sie Ihre Eindrücke bei einem Snack in einem der zahlreichen Cafés um den Place Leopold verarbeiten, und - wer weiß - vielleicht sitzt ja ein Politiker direkt neben Ihnen?


4. Tag: Europa im Kleinformat

Nutzen Sie den Vormittag zu einem Ausflug ins Mini Europe. Dort erkennen Sie an den Sehenswürdigkeiten im Miniaturformat, wie stark Europa wächst und behalten trotz der rasanten Erweiterung den Überblick.
Danach Heimreise.


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Monika Krügl

Telefon +49 89 189345 23

Fax +49 89 189345 24

E-Mail monika.kruegl(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Historie gepaart mit aktueller Politik
  • Treffen mit einem Mitarbeiter/ Abgeordneten des EU-Parlaments

Unterkünfte für Sie reserviert

  • 3- & 4-Sterne Hotels

Beispielhotels:

Best Western County House of Brussels

  • 3-Sterne Hotel - semitzentral
  • Neben dem Wolvendaelpark im Süden von Brüssel,
    in der Nähe des Südbahnhofs gelegen
  • ca. 4 km zum Zentrum
  • Alle 120 Zimmer mit TV, Telefon, Radio, Terrasse oder Balkon
  • Restaurant, Bar. Busparkplatz

Hilton Brussels City

  • Gehobenes Mittelklassehotel - Zentrum
  • Am Place Rogier im Zentrum gelegen, Grand Place und Manneken Pis in Laufnähe
  • Alle 283 Zimmer mit TV, Pay-TV, Klimaanlage, Föhn, Telefon, Radio, Minibar
  • Restaurant, Bar. Fitnessraum, Sauna, Dampfbad, Solarium

Leistungen

  • 3 × Übernachtung
  • 3 × Frühstücksbuffet
  • 1 × ca. 2-Std. Führung Diamantenviertel
  • 1 × Eintritt Diamantenmuseum
  • 1 × Grachtenfahrt
  • 1 × ca. 3-Std. Stadtführung Brüssel “Geschichte, Kultur und Macht im EU-Viertel”
  • 1 × Besuch bei einem EU-Abgeordneten oder wissenschaftlichen Mitarbeiter einer EU-Institution(vorbehaltlich Verfügbarkeit)
  • 1 × Eintritt Mini-Europa

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.