Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Krakau

Von Königen, Mönchen und Goralen

Von Königen, Mönchen und Goralen

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise

Krakau ist einmalig, unverwechselbar und wunderschön! Abendessen im Hotel.


2. Tag: Krakau – Altstadt & Kazimierz

Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die schönsten Seiten Krakaus: Am Rynek Glowny, einem der größten mittelalterlichen Plätze Europas, spiegelt sich die Geschichte der Stadt wider. Die Marienkirche mit ihrem prachtvollen Altar ist das Wahrzeichen der Stadt, und die Tuchhallen in der Mitte des Rynek faszinieren mit ihrem fast orientalisch anmutenden Basar. Wawel: Gewaltig seine Dimensionen, überaus bewegt seine Geschichte. Am Nachmittag Möglichkeit zum Spaziergang durch Kazimierz, das ehemalige jüdische Viertel, oder zu individuellen Erkundungen. Abendessen in einem Altstadtrestaurant in Krakau.


3. Tag: Hohe Tatra: Heimat der Goralen

Die Bevölkerungsgruppe der Goralen lebt nur in dieser Region und ist bekannt für ihre farbenfrohen Trachten und ihre fröhliche Lebensart. Sehen Sie charakteristische Dörfer im „Zakopane-Stil“ und besichtigen Sie Zakopane, Polens Winterhauptstadt. Das Mittagessen nehmen Sie in einem urigen Lokal ein, wo man Sie mit Spezialitäten der Goralenküche verwöhnt. Für den Nachmittag empfehlen wir eine Fahrt mit der Gondelbahn zum Gubalówka, wo sich Ihnen ein herrliches Tatrapanorama bietet. Abendessen im Hotel. (ca. 240 km)


4. Tag: Salzbergwerk Wieliczka & Kloster Tyniec

Am Morgen Besuch des Salzbergwerkes Wieliczka. Die wunderschönen Kapellen, die bezaubernden unterirdischen Seen und die Bergbauanlagen zeigen Arbeit, Leidenschaft und Existenzkämpfe der Menschen, die hier gearbeitet haben. In Tyniec besuchen Sie die 1044 gegründete Benediktinerabtei. Sie gehört zu den ältesten Klöstern in Polen und eine Führung weiht sie in die Geschichte dieses Klosters und damit zugleich auch in jene Polens ein. Das anschließende Orgelkonzert verwöhnt Ihre Ohren und das Abendessen innerhalb der Klostermauern verspricht ein einprägsames Erlebnis zu werden. (ca. 60 km)


5. Tag: Heimreise


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Shanice Byrd

Telefon +49 89 189345 37

Fax +49 89 189345 38

E-Mail shanice.byrd(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • besinnliches Konzert im Kloster Tyniec
  • Abendessen hinter Klostermauern in Tyniec inklusive
  • Mittagessen mit Spezialitäten der Goralenküche inklusive
  • Eintritte & Reiseleitungen inklusive

Unterkünfte für Sie reserviert

3- & 4-Sterne Hotels

Hotel City SM 3-Sterne Hotel

  • semizentral
  • alle 80 Zimmer mit Telefon und SAT-TV
  • Fitnesscenter mit Solarium und Sauna
  • Restaurant, Terrasse
  • bewachter Busparkplatz.

 

RT Hotel Monopol  3-Sterne Hotel

  • Zentrum, alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar
  • 75 Zimmer mit Telefon, SAT-TV, Internetzugang
  • Restaurant, Bar
  • Busparkplatz

 

Hotel Best Western Premier  4-Sterne Hotel

  • semizentral, ca. 4,5 km ins Zentrum
  • Im September 2008 neu eröffnet!
  • 170 Zimmer mit Telefon, Safe, Föhn, Klimaanlage, SAT-TV, Pay-TV, Radio
  • Restaurant, Café, Bar
  • Schwimmbad mit Sauna und Jacuzzi
  • Busparkplatz

Leistungen

  • 4 × Übernachtung
  • 4 × Frühstücksbuffet
  • 2 × Abendessen im Hotel
  • 1 × Abendessen im Altstadtrestaurant
  • 1 × Abendessen in der Benediktinerabtei Tyniec
  • 1 × halbtg. Reiseleitung für Krakau
  • 1 × Eintritt Marienkirche
  • 1 × Eintritt & Führung Wawelberg mit Schloss & Kathedrale
  • 1 × ganztg. Reiseleitung für Hohe Tatra
  • 1 × Mittagessen mit Spezialitäten der Goralenküche
  • 1 × Stadtführung Zakopane
  • 1 × Eintritt Pieniny-Nationalpark
  • 1 × ganztg. Reiseleitung für Wieliczka & Tyniec
  • 1 × Eintritt & Führung Salzbergwerk Wielizcka
  • 1 × Eintritt & Führung Benediktinerabtei Tyniec
  • 1 × Orgelkonzert Benediktinerabtei Tyniec

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wien

Wien, wie es klingt und singt

Jetzt entdecken!

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.