Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Müllerthal

Wandern in der Luxemburger Schweiz

Wandern in der Luxemburger Schweiz

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise auf Schmugglerpfaden

Zum Auftakt Ihrer Wanderreise gehen Sie auf alten Schmugglerpfaden durch den Kammerwald. Uralte, mächtige Eichen säumen den Weg und nur schwer werden Sie sich der fast märchenhaften Aura entziehen können. Genießen Sie dann den Zauber des Gaybachtals, bevor sich schließlich am Schleierhaff ein sensat


2. Tag: Von Mühlen im Müllerthal …

Ihre heutige Tour verbindet die Standorte zweier ehemaliger Mühlen. Der Weg ist geprägt von skurrilen Sandsteinformationen, die zum Teil an Figuren der luxemburgischen Sagenwelt erinnern. Unterwegs passieren Sie den Schiessentümpel, einen malerischen Wasserfall der schwarzen Enz. Letzte Station ist die Heringer Mühle, die einst zu den wichtigsten Mühlen der Region zählte und heute ein Mühlenmuseum beherbergt. Zum Abschluss des Tages werden Sie mit einem typisch Luxemburger Essen verwöhnt.


3. Tag: Auf Jakobs Pilgerweg nach Echternach

Heute wandern Sie entlang des luxemburgischen Teils des Jakobsweges, der immer noch auf originalen Wegen vorbei an den traditionellen Pilgerstätten des Jakobskultes führt. Herausragend ist hierbei die Grabstätte des Hl. Willibrord in Echternach. Die Abtei und Basilika Echternach wurden von ihm gegründet und waren berühmt für ihre Buchmalerei. Schließlich erleben Sie in der römischen Villa eine Zeitreise in die Antike.


4. Tag: Ein hochprozentiges Schloss zur Heimreise

Bei der heutigen Wanderung rund um das Schloss Beaufort können Sie die Vielfältigkeit des nördlichen Müllerthals noch einmal ausgiebig genießen. Sie erkunden den auf einem Hochplateau gelegenen Ort Beaufort und werden mit schönen Aussichten auf wildromantische Täler belohnt. Zum Abschluss besuchen Sie noch die Schlossruine, wo Sie den hausgemachten Cassislikör verkosten dürfen, um dann beschwingt Ihre Heimreise anzutreten.


Das Wanderprofil:

Anforderungen: Ausdauer und Trittsicherheit, mittelmäßig bis anspruchsvoll 
Wegbeschaffenheit: Feld- und Waldwege, teils steil und steinig


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Monika Krügl

Telefon +49 89 189345 23

Fax +49 89 189345 24

E-Mail monika.kruegl(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Aktivprogramm für Wanderfreunde
  • Entdecken Sie die noch weitgehend unbekannte Region Kleine Luxemburger Schweiz.

Unterkünfte für Sie reserviert

Hotel Dimmer in Wallendorf-Pont

Mitten in der kleinen luxemburgischen Schweiz befindet sich das familiengeführte 3-Sterne-Hotel Dimmer. Es hat insgesamt 29 gemütlich eingerichtete Zimmer, die über Bad oder Dusche/WC, Minibar, Fernsehen und teilweise Balkon verfügen. Auch die Ausstattung des Hotels lässt nicht zu wünschen übrig: Hausbar, Café, Restaurant, Terrassen sowie Wellness- und Fitnessbereich. Am Hotel gibt es einen Busparkplatz, den Sie kostenlos benutzen können.

Leistungen

  • 3 × Übernachtung im Raum Luxemburger Schweiz
  • 3 × Frühstücksbuffet
  • 1 × 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • 1 × Abendessen in einem typisch luxemburgischen Restaurant
  • 1 × Lunchpaket für eine Wanderung
  • 1 × durchgängiger Wanderführer
  • 1 × Eintritt Schloss Beaufort
  • 1 × Verkostung von 1 Cassislikör

Das könnte Ihnen auch gefallen

Toskana

Wandern durch die Traumkulisse Toskana

Jetzt entdecken!

Luxemburg

Nachbarstadt zum Entdecken

Jetzt entdecken!

Luxemburg

Burgen, Schlösser und Gärten

Jetzt entdecken!

Oberbayern

Action in Oberbayern

Jetzt entdecken!

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.