Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Luxemburg

Wein und Schlemmen an der Mosel

Wein und Schlemmen an der Mosel

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise über Remich

Ihre Einreise in das letzte Großherzogtum Europas erfolgt über das Dreiländereck zwischen Deutschland, Frankreich und Luxemburg nach Remich. In das unterhalb der Stadt gelegene Kalksteinmassiv ließen schon vor knapp 100 Jahren einige Winzer weitläufige Gänge und Höhlen schlagen und gründeten dort die Caves St. Martin. Bei einer Führung erfahren Sie einiges über die Luxemburger Schaumweingeschichte. Anschließend genießen Sie an Bord der MS Princesse Marie-Astrid eine Fahrt durch das schöne Moseltal.  


2. Tag: Schengen, Barock- und Kräutergarten

Das pittoreske Dörfchen Schengen wurde vor allem durch die Unterzeichnung der beiden Schengener Abkommen auf der MS Princesse Marie-Astrid, die an seinem Ufer ankerte weltberühmt. Hier besichtigen Sie den barocken Kräutergarten: Üppige Blumenbeete wechseln sich mit klösterlichen Kräuter- und Heilpflanzenbeeten ab, bei einer Führung werden Sie unter anderem auch in die Heilpflanzenkunde eingeführt.  Anschließend fahren Sie in die Hauptstadt Luxemburg. In einem Sternerestaurant werden Sie mit einem exklusiven Menü verwöhnt. Bei einem geführten Stadtspaziergang tauchen Sie tief in die 1000jährige Geschichte ein. Den Rest des Tages können Sie z.B. mit der Erkundung der berühmten Kasematten verbringen.


3. Tag: Heimreise über Ehnen

Zum Abschluss Ihrer kulinarischen Erkundung Luxemburgs besuchen Sie das hübsche Dörfchen Ehnen an der Mosel, das durch sein Weinmuseum berühmt wurde. Hier erfahren Sie nochmals Wissenswertes über Weinanbau sowie Keltern und können anschließend bei der Verkostung die guten Moselweine genießen.


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Monika Krügl

Telefon +49 89 189345 23

Fax +49 89 189345 24

E-Mail monika.kruegl(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Kulinarik mit Natur verbunden
  • inklusive Mittagessen in einem Guide-Michelin-Sterne-Restaurant

Unterkünfte für Sie reserviert

DoubleTree by Hilton Luxembourg

Mit Blick auf einen Wald ist das Stadtzentrum Luxemburgs in knapp 10 Minuten Fahrzeit vom DoubleTree by Hilton Hotel zu erreichen. Es entspricht der 4- bis 5-Sterne-Kategorie und wurde 2013 komplett renoviert. Die 235 Zimmer des Hotels verfügen über Bad mit Dusche/WC und Klimaanlage. Fitnessraum mit Hallenbad, Sauna. Frühstücksbuffet. Busparkplatz: kostenfrei am Hotel.

Leistungen

  • 2 × Übernachtung
  • 2 × Frühstücksbuffet
  • 1 × Führung Kellerei Caves St. Martin
  • 1 × 1 Glas Crémant in der Kellerei
  • 1 × Schifffahrt auf der Mosel
  • 1 × Eintritt und Führung Barock- und Kräutergarten Schengen
  • 1 × Mittagessen im Sternerestaurant (exkl. Getränke)
  • 1 × ca. 2-std. Stadtführung Luxemburg
  • 1 × Führung und Eintritt Weinmuseum Ehnen
  • 1 × Verkostung von 3 Weinen im Weinmuseum

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wallonie

Köstlichkeiten à la carte

Jetzt entdecken!

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.