Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Helsinki

Helsinki – Finnische Lebensart aus erster Hand

Helsinki – Finnische Lebensart aus erster Hand

Programmvorschlag

1. Tag und 2. Tag: Anreise

Anreise nach Finnland. Sie können frei wählen zwischen der direkten Verbindung mit Finnlines von Travemünde nach Helsinki oder der Hinfahrt über Schweden. Das Letztere erfolgt zuerst mit TT-Line von Travemünde nach Trelleborg und anschließend mit Viking Line von Stockholm nach Helsinki. Übernachtung an Bord.


3. Tag: Ankunft in Helsinki

Nach der langen Fahrt kommen Sie morgens endlich in der Hauptstadt Finnlands an. Die ersten Eindrücke sammeln Sie bei einer Stadtrundfahrt, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Sibelius Monument, den Senatsplatz und die Temppeliaukio Kirche sehen. Anschließend können Sie noch die Altstadt und den Hafen selber erkunden. Empfehlenswert dabei ist vor Allem der Markt am Hafen bestehend aus vielen kleinen Ständen, die Handwerk und finnische Spezialitäten verkaufen. Probieren Sie doch Beeren aus regionalen Wäldern oder ruhen Sie sich in einem der Hafencafés von der langen Fahrt aus! Übernachtung in Helsinki.


4. Tag: Finnische Lebensweise damals und finnische Küche

Haben Sie schon einmal Rentierfleischfrikadellen oder karelische Piroggen mit Eierbutter probiert? Nein? Dann haben Sie heute die Gelegenheit dazu! Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die Innenstadt probieren Sie sieben typische Kleinigkeiten aus verschiedenen Regionen Finnlands und hören dabei interessante Geschichten über das finnische Essen, die Lebensmittel und ihre Produktion. Aber bevor Sie sich von neuen Geschmäckern verwöhnen lassen können, steht noch ein Besuch des Freilichtmuseums Seurasaari auf dem Programm. Dieses ist wunderschön auf einer Insel nahe der Hauptstadt gelegen und besteht aus 87 Gebäuden, die die finnische Bau- und Lebensweise vom 17. – 20. Jahrhundert vermitteln sollen. Nach einer Führung durch die Insel haben Sie noch freie Zeit, um noch die Gegend eigenhändig zu entdecken, finnische Handarbeiten als Souvenir für Ihre Liebsten zu kaufen oder einfach in einem gemütlichen Café in einer besonderen Umgebung zu entspannen. Übernachtung in Helsinki.


5. Tag: Finnische Natur

Wer in Finnland war, sollte keineswegs einen Ausflug in die Natur verpassen, denn Finnland ist ja bekannt als das Land der Seen und Wälder. Deswegen machen Sie heute einen Abstecher in den Nationalpark Nuuksio, welcher sich in ca. 41 km Entfernung von Helsinki befindet und der einzige Nationalpark in der Hauptstadtumgebung ist. Dort erfahren Sie bei einem geführten Spaziergang Wissenswertes über die finnische Natur, die Tiere und Bäume und genießen zudem eine wunderschöne Sicht auf die Natur. Anschließend gibt es eine kleine Stärkung am Lagerfeuer. Übernachtung in Helsinki.


6. Tag: Festung Suomenlinna und Heimreise

Bevor es wieder nach Hause geht, besuchen Sie noch eine der Sehenswürdigkeiten Helsinkis, die man unbedingt gesehen haben muss: Festung Suomenlinna. Diese ist eine außergewöhnliche Festung, die auf einer Insel in der Nähe der Hauptstadt liegt und seit 1991 zu den UNESCO Weltkulturerben zählt. Nach der ca. 15-minütigen Bootsfahrt zur Insel, bei der Sie maritime Luft schnuppern und Meeresblicke auskosten können, erzählt Ihnen der Führer von der interessanten Geschichte der über 250 Jahre alten Festung und erklärt Ihnen die wichtigsten Gebäude der Insel. Anschließend Heimreise wie bei der Hinfahrt. Übernachtung an Bord.


7. Tag: Ankunft in Deutschland

Ankunft in Deutschland am späten Abend.


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Robert Bopp

Telefon +49 89 189345 63

Fax +49 89 189345 64

E-Mail robert.bopp(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Dieses Programm wurde von einer finnischen Kollegin zusammengestellt, um ihre Heimat am ursprünglichsten zu erleben

Unterkünfte für Sie reserviert

  • Gute Mittelklassehotels im Zentrum oder Raum Helsinkis

Leistungen

  • 3 × Hotelübernachtung im Raum Helsinki
  • 3 × Fährübernachtung in 2-Bett-Innenkabinen
  • 6 × skandinavisches Frühstücksbuffet
  • 1 × Fährüberfahrten hin und zurück für Passagiere und Bus (14 m)
  • 1 × ca. 2,5-stündige Stadtrundfahrt Helsinki
  • 1 × ca. 3-stündiger kulinarischer Stadtrundgang inkl. kleinen Häppchen
  • 1 × Eintritt und Führung Freilichtmuseum Seurasaari
  • 1 × geführter Spaziergang im Nationalpark Nuuksio inkl. Wurst und Getränk (ca. 5 Std.)
  • 1 × Besuch Festung Suomenlinna inkl. Führung und Bootsfahrt hin und zurück
  • 1 × Freiplatz für den Busfahrer im EZ/meistgebuchte Kabinenkategorie

Das könnte Ihnen auch gefallen

Island

Gerichte aus Feuer und Eis

Jetzt entdecken!

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.