Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Toskana

Künstler, Forscher und Mäzene in der Toskana

Künstler, Forscher und Mäzene in der Toskana

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise

Anreise in ein gutes Mittelklassehotel im an der Versiliaküste. Abendessen und Übernachtung.


2.Tag: Galileos Pisa und Leonardos Vinci

Bei einem Rundgang durch die Heimatstadt Galileos werden Sie selbstverständlich auch die Piazza die Miracoli und den Schiefen Turm (von außen) besichtigen. Danach geht es in die kleine mittelalterliche Stadt Vinci. Sie ist berühmt als Geburtsort Leonardos, einem der größten Genies, die die Renaissance hervorgebracht hat. Als Zeitgenosse von Michelangelo, Botticelli und Giotto war er nicht nur bekannt als begnadeter Maler (Mona Lisa), sondern war auch als Forscher, Erfinder, Baumeister und Ingenieur seiner Zeit weit voraus. Der Ort – umgeben von Olivenhainen und Weinbergen – hat sich bis heute seinen ländlichen Charakter bewahrt. Überaus beeindruckend ist das System von Kanälen und  Straßen, die einst von Leonardo entworfen wurden und  bis heute in Ihrer Ursprünglichkeit zu bewundern sind. Weitere Werke des genialen Erfinders und Künstlers können Sie im Museo Leonardino besichtigen.


3.Tag: Michelangelos Marmor aus Carrara

Der reinste und weißeste Marmor der Welt kommt aus Carrara, nur diese Superlative wird den riesigen Marmorbrüchen gerecht, in denen Michelangelo Wochen verbrachte, um den richtigen Stein für seine inzwischen zu Weltruhm gelangten Kunstwerke, wie den David oder die Pietà zu erfühlen. Tauchen Sie auf unserer Führung ein in die Welt des weißen Goldes und lassen sich von dieser einzigartigen Atmosphäre gefangen nehmen. Anschließend genießen Sie bei einem Bummel durch das Städtchen Pietrasanta vielleicht einen Cappuccino im Café Michelangelo oder Sie  besichtigen das „museo dei bozzetti" (Museum der Skizzen).


4. Tag: Florenz – die Stadt der Medici

Florenz zählt ohne Zweifel zu den schönsten Städten der Welt, entstanden aus der Macht und dem Überfluss der Medici und der Inspiration der genialsten Künstler und Wissenschaftler  des Mittelalters. Unsere professionellen Stadtführer entführen Sie in die Welt der Wunder und Intrigen, des Machtkampfes zwischen Kirche und Kunst, der kaum irgendwo solch eindrucksvolle Zeugen hinterlassen hat. Sehen Sie die weltberühmten Uffizien, den Domplatz, die Piazza della Signoria, grandiose Renaissancepaläste  und erleben Sie, eingefangen von den Geschichten und Anekdoten, das unnachahmliche Flair einer Weltmacht der Renaissance.


5. Tag: Heimreise


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Isabelle Häberle

Telefon +49 89 189345 27

Fax +49 89 189345 28

E-Mail isabelle.haeberle(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • exklusives Programm für Kulturinteressierte
  • Spezialführungen aus dem Blickwinkel berühmter Persönlichkeiten

Unterkünfte für Sie reserviert

Mittelklassehotels an der Versiliaküste
z.B.: Hotel Piccolo Mondo

Leistungen

  • 4 × Übernachtung
  • 4 × erweitertes Frühstück
  • 4 × 3-Gang Menü am Abend im Hotel
  • 1 × ganztäg. Reiseleitung Galileo – Leonardo
  • 1 × Eintritt Museum Leonardo
  • 1 × ganztäg. Reiseleitung Michelangelo
  • 1 × halbtägige Stadtführung Florenz Medici

Das könnte Ihnen auch gefallen

Toskana

Der betörende Süden – Toskana mal anders

Jetzt entdecken!

Umbrien

Ausblicke und Einblicke – Umbriens idyllische Städte

Jetzt entdecken!

Venetien

Italien für Frühaufsteher

Jetzt entdecken!

Dresden

Wir geben unsern Senf und ne Menge Kohle dazu!

Jetzt entdecken!

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.