Ihr Merkzettel
Ihr Merkzettel ist noch leer. Fügen Sie einfach Reiseangebote hinzu!

Irland

Jeden Tag ein bisschen Farm

Jeden Tag ein bisschen Farm

Programmvorschlag

1. Tag: Anreise Dublin

Starten Sie nach Ihrer Ankunft in Dublin mit einer Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt. Dabei werden Sie entdecken, dass der Fluss die Stadt in zwei Hälften teilt, in den Nordteil mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und in den vornehmeren Südteil mit den beiden Kathedralen Dublins. Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin.


2. Tag: Baileys auf der Hayden’s Farm

Los geht es heute mit dem Besuch der Hayden‘s Farm. Während einer Führung durch die Farm lernen Sie die unterschiedlichen Arbeitstechniken und Zuchtprogramme für Milchvieh und Schafe kennen. Seit 2002 ist die Farm Hauptlieferant für den Sahnelikör Baileys Irish Cream. Lassen Sie sich in die Geheimnisse der Zubereitung einweihen und nehmen Sie eine Kostprobe des weltbekannten irischen Likörs. Anschließend Weiterfahrt in den Raum Kerry. (ca. 300 km)


3. Tag: Das ist Schaf

Heute entdecken Sie den Ring of Kerry, die bekannteste Panoramastraße Irlands. Bei einem Besuch des Museumsdorfes Kerry Bog Village werden Sie in die Vergangenheit eintauchen und die damaligen Lebens- und Wohnverhältnisse kennen lernen. Nachmittags widmen Sie sich dem meistgesehenem Tier Irlands, dem Schaf. Auf der Kissane Sheep Farm erklärt Ihnen Farmer John alles, was Sie über Hirtenhunde und Schafe wissen wollten! (ca. 180 km)


4. Tag: Kühe, Klippen und eine kleine Reise zum Mond

Das erste Ziel Ihres heutigen Tages ist die Rathlahine Diary Farm, die immer noch von der ursprünglichen Familie Meehan bewirtschaftet wird. Dieser traditionelle Milchbauernhof zeichnet sich durch eine ganzjährige maximale Nutzung der Freilandweide bei minimaler Stallhaltung aus. Weiter geht die Fahrt zu den beeindruckenden Cliffs of Moher. Von den majestätischen Klippen können Sie die Aran Inseln und die Connemaraberge bewundern sowie den vielen Seevögeln zuhören, die das Gebiet ab dem Frühling bevölkern. Anschließen fahren Sie durch die beeindruckende Burrenregion, eine einzigartige und ungewöhnliche Region in Europa, ein Hochplateau, das oft als Mondlanschaft beschrieben wird. Burren bedeutet soviel wie „riesiger Stein“. Weiterfahrt in den Raum Galway.


5. Tag: Guinness und Whiskey

Auf dem Weg zurück nach Dublin machen Sie Halt bei der Ballindrum Farm, einer Milch- und Ackerfarm. Bei einem Rundgang wird der Farmer selbst über seine Arbeit und sein Leben auf der Farm erzählen. Gleich im Anschluss folgt ein Besuch der Kilbeggan Destillery, der ältesten Whiskey-Brennerei der Welt. Werden Sie bei einer anschließenden Verkostung zum Whiskey-Kenner! Angekommen in Dublin ist das letzte Highlight Ihrer Reise die Besichtigung des Guinness Storehouse: die Geschichte von Arthur Guinness, Herstellungsprozess und Vertriebswege sowie eine Verkostung – hier kommt nichts zu kurz. (ca. 320 km)


6. Tag. Rückreise

Besichtigung der Klosterruine aus dem 6. Jh.. Danach: Lockes Distillery in Kilbegann. Zum Abschied: Seafood Chowder mit einem Pint Guinness. Übernachtung im Raum Dublin.


Copyright Programm und Bilder: © APPINA TRAVEL GmbH

Verena Stümpfle

Telefon +49 89 189345 39

Fax +49 89 189 345 40

E-Mail verena.stuempfle(at)appina-travel(dot)com

Angebot anfragen

Reiseanfrage für Programmvorschlag
Angaben zu Ihrer Reisegruppe
Ihre Kontaktdaten
Bemerkungen
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@appina-travel.com widerrufen.

Dieses Reiseprogramm gefällt Ihnen?

Ihre Vorteile

  • Sie lernen jeden Tag Vergangenheit und Gegenwart der Landwirtschaft in Irland kennen
  • Sehr guter Einblick in die Tradition Irlands

Unterkünfte für Sie reserviert

Gute Mittelklassehotels in den genannten Regionen

Leistungen

  • 1 × Flug von D/A/CH nach Dublin und zurück
  • 1 × Busgestellung ab/bis Flughafen Dublin

ODER

  • 1 × Fährüberfahrt Rotterdam/Zeebrügge – Hull – Rotterdam/Zeebrügge für Bus Passagiere
  • 2 × Übernachtung in Innenkabinen auf der Fähre
  • 5 × Übernachtung (1 × Raum Dublin, 2 × Raum Kerry, 1 × Raum Galway, 1 × Raum Dublin)
  • 5 × irisches Frühstück
  • 5 × Abendessen (3-Gang Menü oder Buffet)
  • 1 × ca. 2-std. Stadtrundfahrt Dublin
  • 1 × Besuch Hayden‘s Farm inkl. Verkostung von Baileys
  • 1 × Eintritt Kerry Bog Village
  • 1 × Besuch Kissane Sheep Farm
  • 1 × Besuch Rathlahine Farm
  • 1 × Besuch Cliffs of Moher Besucherzentrum
  • 1 × Besuch Ballindrum Farm
  • 1 × Eintritt Kilbeggan Destillery inkl. Verkostung
  • 1 × Eintritt Guinness Storehouse inkl. Verkostung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Irland

Auf den Spuren der Wandermönche

Jetzt entdecken!

Irland

Zeitreise durch Irland

Jetzt entdecken!

Istrien

Die ganze Wahrheit!

Jetzt entdecken!

Flandern

Zwischen nationaler und europäischer Politik

Jetzt entdecken!

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.